BluRay-Glasmastering: Im folgenden haben wir für Sie den Prozess des „Glasmastering“ beschrieben und einige wichtige Informationen zu diesem Arbeitsvorgang zusammengestellt: Beim „Glasmastering“ handelt es sich um einen galvanischen Prozess, der bei der Industriepressung für die Erstellung des zur Produktion benötigten Presswerkzeugs (Stampers) erforderlich ist. Bei diesem Prozess werden die Daten, ähnlich wie beim Brennen einer BluRay, auf eine speziell beschichtete Glasplatte (das so genannte „Glasmaster“) geschrieben. Dazu wird diese Glasplatte zunächst gereinigt und geschliffen und anschließend mit einem licht-empfindlichen Lack beschichtet. Die Daten, des von Ihnen überlassenen Masters, werden eingelesen und mit einem speziellen Rekorder in den lichtempfindlichen Lack gebrannt, der danach entwickelt und ausgewaschen wird. Daran anschließend wird eine dünne Metallschicht auf die Glasplatte aufgebracht. Diese wird nach Fertigstellung entfernt bzw. abgelöst und bildet die so genannte Vater-Matrize. Hierbei wird die lichtempfindliche Lackschicht auf der Glasplatte zerstört. Die Glasplatte wird anschließend gereinigt, geschliffen und erneut verwendet. In weiteren galvanischen Prozessen wird von der Vater-Matrize ein seitenverkehrter Abdruck - die Mutter-Matrize - und davon wiederum ein seitenverkehrter Abdruck - der Stamper (das eigentliche Presswerkzeug) - hergestellt. Die Vater-Matrize könnte bereits als Presswerkzeug verwendet werden, man verwendet jedoch diesen Zwischenschritt, um bei evtl. Beschädigungen des Stampers nicht die gesamte Kette der galvanischen Prozesse wiederholen, sondern lediglich einen neuen Stamper von der Mutter-Matrize fertigen zu müssen. Des weiteren können bei größeren Auflagen mehrere Stamper von der Mutter-Matrize gefertigt werden, so dass der Auftrag zeitgleich auf mehreren Produktionsanlagen abgewickelt werden kann. Der fertige Stamper wird auf die entsprechenden Maße gestanzt und erfährt eine Oberflächenbehandlung. Mit Hilfe des Stampers werden anschließend auf unseren Spritzgussmaschinen Ihre BluRay gefertigt. Für Ihre Nachauflagen werden Mutter-Matrize und Stamper zwei Jahre archiviert. Diese sind speziell auf unsere Spritzgussmaschinen abgestimmt und bleiben unser Eigentum!
© 2016 by TMK Medien Duplikation            Kontakt         Tel: +49 (0) 221 97 14 06-0           Impressum           AGBs             Datenschutz                  Home  

TMK Medien Duplikation, Köln  .  BluRay Glasmastering

So erreichen Sie uns!
40 Jahre TMK Medien Duplikation